Wann war der größte Luftangriff der Alliierten auf Mainz während des zweiten Weltkriegs?

Eine Frage von Gerd vom 2. März 2010 
Schwierigkeitsgrad*
33
 
  1. A 27. Februar 1945
  2. B 28. Februar 1915
  3. C 22. Februar 1940
  4. D 19. September 1939
nächste Frage (1 von 10) » Richtig!

Am 27. Februar 1945 flogen 435 Bomber einen Angriff auf die Stadt Mainz. Zwischen 16:29 Uhr und 16:45 Uhr wurden 1.500 Tonnen Bomben abgeworfen. Die Bomben trafen weite Teile der Neustadt. Das eigentliche Ziel, die Bahnanlagen, blieben unbeschädigt. Schon drei Tage nach dem Angriff konnten dort wieder Züge fahren.