Was kostete 1975 ungefähr ein Liter Benzin in der BRD?

Eine Frage von gessner vom 27. Mai 2011 
Schwierigkeitsgrad*
56
 
  1. A Ca. 40 Cent
  2. B Ca. 60 Cent
  3. C Ca. 20 Cent
  4. D 3 Mark 10
nächste Frage (1 von 10) » Leider falsch.

Aufgrund der ersten Ölkrise anfang der 70er Jahre, in der die Organisation der erdölexportierenden Länder (OPEC) bewusst die Fördermenge an Rohöl reduzierte, kommt es zu einem ersten, deutlich spürbaren Preisanstieg. Bis 1975 steigen die Benzinpreise erstmals deutlich über 40 Cent pro Liter. Der Weltölpreis stieg von rund 3 Dollar pro Barrel ( 159 Liter ) auf über fünf Dollar pro Barrel. Dies bedeutete eine Preissteigerung um rund 70 Prozent. Im darauffolgenden Jahr stiegen die Kosten für ein Fass (Barrel) um weitere sieben Dollar und erreichten die damalige Rekordmarke von 12 Dollar pro Barrel.