Was sind sog. "Goldfarmer" ?

Eine Frage von janodal vom 22. April 2010 
Schwierigkeitsgrad*
52
 
  1. A Bezeichnung für Schrotthändler
  2. B Bezeichnung für Goldsammler in Online-Rollenspielen
  3. C Bezeichnung für Goldsucher im wilden Westen
  4. D Neuseeländische Bauern
nächste Frage (1 von 10) » Richtig!

Goldfarmer (auch Goldbauer oder Chinafarmer) ist die Bezeichnung für Computerspieler, die gegen Bezahlung (teilweise hauptberuflich) dafür beschäftigt werden, um etwa in Online-Rollenspielen große Mengen der Spielwährung oder andere Spielgegenstände zu erwirtschaften, um diese außerhalb des Spiels an andere Spieler zu verkaufen. Alternativ „leveln“ sie Spielfiguren, spielen sie also durch die unteren Stufen des Spiels.