Welches ist das"klassische" Aufnahmeformat mit einem Kleinbildfilm?

Eine Frage von gessner vom 16. Februar 2010 
Schwierigkeitsgrad*
58
 
  1. A 24 x 36 mm
  2. B 56 x 56 mm
  3. C 10 x 15 cm
  4. D 30 x 40 mm
nächste Frage (1 von 10) » Richtig!

Der 35 mm breite, für den Filmtransport mit einer doppelseitigen Perforation versehene Filmstreifen wurde 1893 von William Dickson eingeführt. Seither ist es das meistbenutzte Filmformat für Kinofilme. Das typische Aufnahmeformat in der Fotografie für den Kleinbildfilm ist 24 mm × 36 mm.