Wie heißt Papst Benedikt XVI. mit bürgerlichem Namen?

Eine Frage von Christoph vom 21. Juli 2012 
Schwierigkeitsgrad*
37
 
  1. A Benedikt Maier
  2. B Peter Weidinger
  3. C Johannes Lehmann
  4. D Joseph Ratzinger
nächste Frage (1 von 10) » Richtig!

Benedikt XVI. (* 16. April 1927 in Marktl, Oberbayern; lateinisch Benedictus PP. XVI; bürgerlich Joseph Aloisius Ratzinger) ist Papst und damit Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche und des Staates Vatikanstadt. Vor seinem Pontifikat war er zuletzt Dekan des Kardinalskollegiums und Präfekt der Kongregation für die Glaubenslehre. Er galt als einer der einflussreichsten Kardinäle und in theologischen und kirchenpolitischen Fragen als rechte Hand seines Vorgängers Papst Johannes Paul II.