Wie hieß ein bekannter US-amerikanischer Wissenschaftler?

Eine Frage von Oliver vom 15. Februar 2010 
Schwierigkeitsgrad*
73
 
  1. A Edward Smoker Cope
  2. B Edward Drinker Cope
  3. C Edward Pusher Cope
  4. D Edward Pothead Cope
nächste Frage (1 von 10) » Richtig!

Edward Drinker Cope (* 28. Juli 1840 in Philadelphia, PA; † 12. April 1897 ebenda) arbeitete als US-amerikanischer Wissenschaftler auf vielen zoologischen Gebieten. Edward Drinker Cope schrieb mehr als 1200 wissenschaftliche Abhandlungen. Sein langjähriger Wettlauf mit Prof. Othniel Charles Marshs um die Entdeckungen neuer Dinosaurierfossilien und die daraus folgenden, zum Teil gewalttätigen Auseinandersetzungen wurde auch als "Bone Wars" (Knochenkriege) bekannt. Er war von 1878 bis 1897 Miteigentümer und Co-Autor der Fachzeitschrift American Naturalist.