Wie lautet der zweite Vorname von Ashley Tisdale?

 
Schwierigkeitsgrad*
32
 
  1. A Miriam
  2. B Michaela
  3. C Michelle
  4. D Mischa
nächste Frage (1 von 10) » Richtig!

Ashley Michelle Tisdale (* 2. Juli 1985 in Monmouth County, New Jersey) ist eine US-amerikanische Schauspielerin, Sängerin und Synchronsprecherin. Ihren ersten Fernsehauftritt hatte Ashley Michelle Tisdale 1997 in der Fernsehserie „Smart Guy“. Ein Jahr später war sie als Synchronsprecherin für den Zeichentrickfilm „Das große Krabbeln“ tätig. Es folgten einige Episodenauftritte in verschiedenen Fernsehserien, wie „Beverly Hills, 90210“ und „Boston Public“. 2001 spielte Ashley Tisdale eine Nebenrolle im Kultfilm „Donnie Darko“ mit Jake Gyllenhaal. Hiernach verstärkte sie ihre Schauspieltätigkeit und war vermehrt in US-amerikanischen Serien wie „Strong Medicine: Zwei Ärztinnen wie Feuer und Eis“ und „Malcolm mittendrin“ zu sehen. Den Durchbruch schaffte Ashley Tisdale 2005 durch ihre Rolle der Maddie Fitzpatrick in der Fernsehserie „Hotel Zack & Cody“ des Disney Channels. Zu ihren bekanntesten Rollen gehört auch die der Sharpay Evans in der „High School Musical“-Trilogie, in der sie die verwöhnte und egoistische Zwillingsschwester von Ryan Evans (Lucas Grabeel) spielt.