Wo tagte die Frankfurter Nationalversammlung 1848/1849?

Eine Frage von Oliver vom 19. März 2010 
Schwierigkeitsgrad*
39
 
  1. A Römer
  2. B Paulskirche
  3. C Dom
  4. D Alte Oper
nächste Frage (1 von 10) » Leider falsch.

Die Paulskirche in Frankfurt am Main wurde 1789 bis 1833 anstelle der 1786 abgerissenen mittelalterlichen Barfüßerkirche erbaut und diente bis 1944 als evangelische Hauptkirche Frankfurts. In dem klassizistischen Rundbau des Architekten Johann Friedrich Christian Hess tagten 1848 bis 1849 die Delegierten der Frankfurter Nationalversammlung, der ersten frei gewählten Volksvertretung Deutschlands.