Womit beschäftigen sich Ornithologen?

Eine Frage von Oliver vom 15. Februar 2010 
Schwierigkeitsgrad*
21
 
  1. A Akustische Wahrnehmung
  2. B Schmuckelemente im Bereich der bildenden Kunst
  3. C Orthodoxe Theologie
  4. D Vögel
nächste Frage (1 von 10) » Richtig!

Die Ornithologie (altgr. ὄρνῑθ- [órnῑth-], Stamm von ὄρνις [órnis] – „Vogel“ –, und λόγος [lógos], „Begriff“) oder Vogelkunde ist jener Zweig der Zoologie, der sich mit den Vögeln (Aves) – mit rund 10.000 Arten eine der artenreichsten Klassen der Wirbeltiere – befasst. Dazu gehören unter anderem Physiologie, Taxonomie, Ökologie oder Verhalten (inklusive der Rufe und Wanderverhalten) der Vögel.